Liebe Freunde, das Weihnachtsfest findet auch dieses Jahr nicht ohne den bärtigen Herrn aus dem Norden statt.
Bereits die Ankunftstafel überraschte heut mit einem seltsam unbekannten Ort. Aus Rovaniemi hoch im Norden Finnlands hat sich der Weihnachtsmann auf den langen Weg nach Dresden gemacht:

 

 

 

Schliesslich als er gelandet ist, konnten die vielen Kinderaugen ihn bestaunen, sofern noch Platz am Fenster war.

 

 

In diesem Sinne allen ein frohes Fest und ein paar schöne besinnliche Stunden im Kreise der Lieben.

 

 

 

Eure Boje